DieFestungvonKamjanez-PodilskyjunddieFestungKhotyn

Möchten Sie das echte Mittelalter spüren?

Dann machen Sie lieber eine Wochenendreise nach fantastischem Kamjanez-Podilskyj, einer der ältesten Städte in der Ukraine.

Blick auf den Sonnenuntergang über die Burg in Kamjanets-Podilskyj
Foto: Oleksandr Kliuiko, Shutterstock

Die Perle dieser Stadt ist seine alte, im 11. Jahrhundert errichtete Festung. Sie gilt als ein Referenzbeispiel des Festungsbaus in Mitteleuropa.

Video: Ukraїner

Das ganze Stadtzentrum, Altstadt, ist ziemlich gut aus dem Mittelalter erhalten. Dazu noch der Blick von der Burg – und wir verstehen jetzt nicht, warum Sie immer noch auf dieser Webseite bleiben, statt Tickets zu kaufen.

Video: Discover Destination UA

Reichen Burgen nicht aus? Widmen Sie Ihren zweiten Tag der Reise der bekanntesten Festung in der Ukraine, Khotyn. Die echte mittelalterliche Stärke verleiht der Festung schönes und unvergessliches Aussehen. Die ukrainischen Kosaken, Polen, das Osmanische Reich und das Russische Kaiserreich kämpften um diese Burg wegen ihrer strategischen geografischen Lage. Hunderttausende von Kämpfern kamen an diesen Ort, um zu kämpfen oder zu sterben.

Die Festung ist trotzdem im überraschend guten Zustand erhalten. Genießen Sie Ihre Promenade entlang der Festungsmauer oder steigen Sie herunter in das Foltermuseum!

Die Festung von Kamjanez-Podilskyj
Foto: Jarod Grey, Shutterstock

Unser Tipp: Engagieren Sie einen individuellen Reiseleiter oder schließen Sie sich einer Touristengruppe an.

Unser Fazit: Es ist unmöglich, an diesem Ort den Geist der alten Zeiten und heroischen Schlachten nicht zu spüren.

Video: Discover Destination UA
Diese Website wurde seit dem Morgen des 24. Februar nicht aktualisiert. Zu diesem Zeitpunkt marschierte Russland in die Ukraine ein. Von diesem Moment an „erfroren“ die Ukrainer am Ende des Winters. Schauen Sie nicht weg vom Krieg!

You cannot copy content of this page