Synevyr

Der größte Bergsee in der Ukraine liegt auf 989 Meter Höhe. Der See hat eine Oberfläche von 7 Hektar und seine durchschnittliche Tiefe beträgt 16-17 m und bis zum Maximum von 24 m. Der See ist infolge einer vom Erdbeben verursachten Verlagerung vor etwa zehntausend Jahren entstanden.

Video: Ukraїner

Die von atemberaubenden Gebirgen umgebene Naturschönheit gilt jetzt als ein der größten ukrainischen Nationalparks (mit einer Fläche von insgesamt 43 Hektar, mit 53 Pflanzenarten und 43 Tierarten, die auf der Rote Liste stehen).

Video: Discover Destination UA

Sie werden hier unbedingt das finden, was Sie suchen, ob das Wandern, die Erkundung der Flora und Fauna oder sogar Vertiefung Ihres Geschichtewissens unterwegs auf dem einzigartigen Touristenroute „Arpad-Linie“. Festungen und Maschinengewehr aus den Zeiten der Zweiten Weltkrieg warten darauf, entdeckt zu werden.  

Diese Website wurde seit dem Morgen des 24. Februar nicht aktualisiert. Zu diesem Zeitpunkt marschierte Russland in die Ukraine ein. Von diesem Moment an „erfroren“ die Ukrainer am Ende des Winters. Schauen Sie nicht weg vom Krieg!
You cannot copy content of this page